Chatbot für Skype for Business

Die meisten Chatbots laufen auf Facebook Messenger, eigenen Webseiten, Slack oder Telegram. Während diese Plattformen viele Möglichkeiten bieten, sind sie für den internen Gebruch im Unternehmen nicht geeignet oder nicht zugelassen. Im Gegensatz dazu ist Skype for Business meist seit Jahren im Einsatz oder eine Installation geplant. Wir möchten hier ein paar Vorteile von Skype for Business aufzeigen.
 

Sofort einsatzbereit

Jede MitarbeiterIn hat den Client bereits installiert und kennt sich damit gut aus.

Fit für den mobilen Einsatz

Es gibt Clients für iPhone, Andrioid und Windows Phone. Damit können ihre Mitarbeiter den Chatbot auch unterwegs erreichen.

Bietet ein gepflegtes Benutzerprofil

Da Skype for Business immer in das Active Directory des Unternehmens eingebunden ist, verfügt der Chatbot bereits über detaillierte Informationen zur MitarbeiterIn. So ist z.B. bekannt, in welcher Abteilung und an welchem Ort die Person arbeitet sowie deren Titel und vieles mehr. Ein Chatbot hat damit wertvolle Kontext-Informationen, die er nutzen kann.

Kann auf Gewohnheiten des Benutzers eingehen

Ein Chatbot kann prüfen, ob eine Person gerade online ist, oder ob sie beispielsweise nicht gestört werden möchte. Somit kann der Chatbot sich zur genau richtigen Zeit melden um den optimalen Effekt zu erzielen.

Chat mit mehreren Personen

Mit Skype for Business ist es möglich, Chats mit mehreren Personen in einem Chatraum zu führen. So kann er z.B. gleich die richtigen Personen zusammenführen.

Integration in useren Chatbot

Aufgrund dieser Vorteile haben wir Skype for Business in unseren Chatbot integriert. Wir sind nun fit auch für diese Plattform Bots zu entwickeln.

Kundendienst-Chatbot der Sanagate

Seit Kurzem beantwortet unser neuster Kundendienst-Chatbot einen Teil der Kundenanfragen der Sanagate. 🚀

Kundendienst-Chatbot der SanagateAnforderungen an den Kundendienst-Chatbot

Der Sanagate Chatbot erkennt heute über 200 Absichten, ist aber immer noch in der Trainingsphase und lernt somit täglich dazu. Dies ist auch nötig, da das Spektrum beim Kundendienst sehr breit ist. Vom Fitness-Abo über die Schwangerschaft bis hin zu den Vorteilen von Sanagate soll der Chatbot sinnvolle Antworten geben. Zudem unterstützt der Chatbot Kunden bei der Wahl der passenden Grund- und Zusatzversicherung.

 

Umsetzung des Chatbots

Der Aufbau des Sanagate Chatbots ist wieder sehr ähnlich zu unseren bisherigen Projekten. Für die Absichten- und Entitätserkennung (NLP) haben wir auf API.AI gesetzt, welches seit Sommer 2017 neu Dialogflow heisst. An und für sich sind wir mit Dialogflow zufrieden, hatten aber zwei unschöne Überraschungen. Erstens unterstützte Dialogflow im Laufe des Projekts den IE11 Browser nicht mehr. Dies ist ein Problem, da wir sehr gute Erfahrungen gemacht haben, wenn der Kundendienst die Inhalte des Bots selber pflegen kann. Ohne IE11 war dies für den Kunden sehr umständlich. Zweitens bietet Dialogflow keine Möglichkeit, gelöschte Inhalte wiederherzustellen. Wenn etwas fälschlicherweise gelöscht wurde, ist es definitiv weg.

Beim Sanagate Chatbot setzen wir das erste Mal unsere neue Bot-Engine ein. Diese erlaubt uns, sehr schnell unterschiedliche Clients (Web, Facebook, Slack, usw.) und NLP-Dienste einzubinden und direkt die projektspezifischen Anpassungen vorzunehmen. Unsere Bot-Engine läuft auf Node.js und wird mittels NPM-Modulen eingebunden. Damit war es für uns sehr einfach, im Laufe des Projekts den Chatbot auch auf Facebook anzubieten.

Wer uns beim Training des Chatbots helfen will, erreicht diesen über Facebook oder die Webseite. Viel Spass! 🤖

Facebook: facebook.com/sanagate/
Webseite: sanagate.ch/de/home/ihre_vorteile/chatbot.html

Allianz Cinema Chatbot

Im Juni 2017 haben wir zusammen mit der Kreativagentur SiR MaRY einen Chatbot fürs Allianz Cinema erstellt. Seit über 25 Jahren begeistert das heutige Allianz Cinema an den Standorten Zürich, Basel und Lausanne jeden Sommer zahlreiche Filmfans.

Während der Openair Saison antwortet der Chatbot, das schlaue Botcorn, häufig gestellte Fragen rund ums Allianz Cinema direkt im Facebook Messenger. Botcorn kann dir z.B. sagen, welcher Film am Samstag läuft, ob es für den Film Sully noch Tickets hat oder um was es bei Hell or High Water geht.

Der Bot verlost zudem jeden Tag selbständig Tickets. Dafür müssen die Besucher eine Frage von Botcorn zum Filmprogramm korrekt beantworten. Am Ende des Tages wählt der Bot eine Person zufällig aus, welche die Frage korrekt beantwortet hat.

Du kannst den Bot gleich hier ausprobieren: http://m.me/AllianzCinemaZurich

Weitere Projekt von uns findest du hier: Auswahl unserer Projekte

Pit antwortet jetzt auch im Facebook Messenger

Unser Chatbot Pit steht ab jetzt auch im Facebook Messenger Red und Antwort. Er präsentiert sich so den mehr als 1.2 Milliarden Menschen die den Facebook Messenger jeden Monat verwenden.

Es gibt verschiedene Einstiegspunkte, wie du mit Pit im Facebook Messenger Kontakt aufnehmen kannst:

Message-Us Plugin

Das "Message-Us" Plugin kann verwendet werden, um sofort eine Konversation zu starten und die Person zum Messenger weiterzuleiten. Auf dem Desktop wird der Benutzer zur messenger.com Webseite geschickt und auf dem Handy zur nativen Messenger App.

Probiere es aus:

 

Mittels m.me Link

Ähnlich funktioniert der m.me Link. m.me ist ein Dienst von Facebook, welcher mittels einer kurzen URL Nutzer an einen Bot weiterleitet. So können wir ganz einfach auf Webseiten und mobilen Apps einen Link zu Pit platzieren.

Probiere es aus:

http://m.me/botfabrikch

Messenger-Code

Der Messenger-Code ähnelt einem QR-Code. Diesen kannst du in der Messenger App scannen und du bist direkt mit Pit verbunden.

Probiere es gleich aus und scanne unseren Messenger Code in deiner Facebook Messenger App:

Tab "Entdecken"

"Entdecken" ist ein neuer Abschnitt im Messenger, in dem Personen Bots, Orte in der Nähe und Unternehmen durchsuchen und finden können.

Den Patiente begleiten – mit einem Chatbot

Als Patient ist der Besuch eines Spitals immer eine Belastung. Zusätzlich zum gesundheitlichen Aspekt kommt bei einem Spitalaufenthalt auch immer das Organisatorische dazu. Wo muss ich hin? Wann muss ich da sein? Was muss ich mitbringen? Finde ich den Ort? An wen kann ich mich wenden? Wer steht mir zur Seite?

Viele dieser Sorgen können dem Patienten mit einem Chatbot (deutsch “Gesprächsroboter”) genommen werden. Ein Chatbot ist ein Computerprogramm, welches sich als Gesprächspartner zur Verfügung stellt. So kann der Patient seine Fragen, Anliegen und Sorgen an den Chatbot richten. Der Chatbot versucht so gut wie möglich die Anfragen zu beantworten. Falls der Chatbot dies nicht kann, leitet er die Anfrage automatisch an die zuständige Person weiter.

Ein solcher Chatbot ist aber nicht bloss passiv sondern geht je nach Situation auf den Gespächspartner zu. Im Fall der Patientenbegleitung macht der Chatbot die Patienten beispielsweise auf anstehende Termine, Schichtwechsel oder die Wahl des Mittagsmenüs aufmerksam.

Der Patient-Begleit-Bot steht dem Patiente vor, während und nach dem Spitalbesuch mit Rat und Tat zur Seite. So kann der Chatbot Fragen zur Anreise und zum Spitalaufenthalt beantworten. Schafft der Patient beispielsweise den Termin nicht rechtzeitig, so kann er den Chatbot darüber informieren. Ist die Verspätung zu gross, wird der Chatbot gleich einen neuen Termin mit dem Patienten vereinbaren. Die Einsatzgebiete für den Chatbot sind nahezu unbegrenzt.

Ein solcher Chatbot kann je nach Anforderungen auf mehreren Kommunikationskanälen gleichzeitig laufen. Als Kanäle kommen das Web, Facebook-Messenger, Twitter, Skype oder in-house Messaging-Lösungen in Frage. Der Aufwand einen Chatbot auf mehreren Kanälen zu betreiben ist relativ klein.

Wird ein Chatbot auf einem bestehenden Kanal wie beispielsweise Skype betrieben, so muss sich der Patient nicht mehr registrieren, falls dieser bereits auf Skype ein Konto besitzt. Deshalb ist die Kontaktaufnahme mit einem Chatbot extrem bequem und einfach.

Falls Du dir jetzt noch nichts unter einem solchen Chatbot vorstellen kannst oder einfach interessiert bist wie sowas funktioniert, so versuche die Demo am Besten gleich selber aus:

Zur Demo